Schlickschlittenrennen in Upleward - Eine Gruppe von Schlickschlittenrennfahrern im Watt

Schlickschlittenrennen in Upleward

Aufgepasst, liebe Sportfans, jetzt seid ihr gefragt und zwar als Teilnehmer beim Schlickschlittenrennen in Upleward. Neben dem klassischen Schlickschlittenrennen, warten noch weitere Disziplinen auf euch, wie der Aalsprint oder der Reusenlauf. Seit vielen Jahren finden ganze „Wältmeisterschaften“ im Watt der Krummhörn statt und ziehen viele teils weitgereiste Besucher und Teilnehmer an. Vielleicht gehört Ihr ja in diesem Jahr mit dazu? Eins ist jedenfalls sicher bei diesem Sport: Es gibt eine Menge Spaß, sauber bleibt dabei aber keiner!

Weiterlesen
Fliegende Drachen soweit das Auge reicht

Fliegende Drachen am Himmel

Wer kennt sie nicht? Viele hatten sogar mal selbst einen. In jedem Fall bleiben die meisten fasziniert stehen, wenn Drachen am Himmel ihre Bahnen ziehen. Bei uns in Ostfriesland trifft man besonders oft auf Drachen und ihre Piloten. Schließlich haben wir an der Küste ganzjährig die besten Windbedingungen für gelungene Flüge.

Weiterlesen
Norden vielmehr als eine Windrichtung - Norden um 1845 Stahlstich von Johann Gabriel Friedrich Poppel (1807-1882)

Norden vielmehr als eine Windrichtung

Norden ist eine über die Jahrhunderte hinweg gewachsene Kleinstadt mit langer Geschichte. Bereits ab dem 6. Jahrhundert kann eine städtische Entwicklung nachgewiesen werden, damals wanderten die Friesen von Westen her in das heutige Ostfriesland. Es entstanden verschiedene regionale Marktorte darunter auch Norden. Natürlich hat sich seitdem das Gesicht der Stadt im Wandel der Zeit stetig verändert, doch auch heute lassen sich Zeitzeugen aus längst vergangenen Tagen finden. Diese beweisen, dass Norden vielmehr als eine Windrichtung ist.

Weiterlesen
Küstenschutz in Ostfriesland

Küstenschutz in Ostfriesland

Ostfriesland ist bei Groß und Klein beliebt, wenn es im Sommerurlaub ans Wasser gehen soll. Die Nähe zur Nordsee, sowie das sehr flache Binnenland bringen aber auch Gefahren mit sich. So ist Ostfriesland besonders im Winter für seine Stürme und die damit einhergehenden Sturmfluten bekannt. Deshalb kommt dem Küstenschutz in Ostfriesland seit vielen Jahrhunderten eine besondere Bedeutung zu.

Weiterlesen
Der Seehund in der Nordsee

Der Seehund in der Nordsee

Die Nordsee mit dem Wattenmeer ist ein wichtiger Lebensraum für unterschiedlichste Tierarten. Ob Plankton, Wattwurm, Fisch oder Vogel, alle leben zeitweise oder ganzjährig im Wattenmeer und rund um die ostfriesischen Inseln. So lebt auch der Seehund in der Nordsee. Ein Raubtier, das vor allem in jungen Jahren die Herzen von Groß und Klein höherschlagen lässt. Wer einen Heuler, Seehundwelpe, mit seinen großen, schwarzen Augen und seinem herzzerreißendem Geheul einsam am Strand vorfindet, möchte am liebsten gleich helfen. Dies ist jedoch unter Umständen eher gefährlich, besonders für den Heuler selbst.

Weiterlesen